War­um man sich gegen COVID-19 imp­fen las­sen sollte

Alle ver­füg­ba­ren COVID-19-Impf­stof­fe schüt­zen gut vor einer Anste­ckung mit dem Coro­na­vi­rus SARS-CoV‑2 und sind hoch­wirk­sam gegen schwe­re Ver­läu­fe von COVID-19. Die Imp­fung schützt nicht nur die geimpf­te Per­son selbst, son­dern redu­ziert erheb­lich das Risi­ko, das Coro­na­vi­rus auf ande­re wei­ter­zu­ge­ben. Damit wer­den auch Men­schen geschützt, die der­zeit nicht geimpft wer­den kön­nen – zum Bei­spiel Kin­der unter zwölf Jah­ren. Die Imp­fung trägt somit maß­geb­lich zum Gemein­schafts­schutz bei. Die COVID-19-Imp­fung ist das wirk­sams­te Mit­tel, die Pan­de­mie ein­zu­däm­men, und wird mit­tel­fris­tig hel­fen, Kon­takt­be­schrän­kun­gen für alle zu lockern.

Übri­gens: Der Car­too­nist Ralf Ruthe unter­stützt die Coro­na-Impf­kam­pa­gne der BZgA durch kos­ten­freie Über­las­sung sei­ner Zeich­nun­gen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.