Rück­mel­dun­gen

zur asyn­chro­nen Online-Vor­le­sung “Epi­de­mio­lo­gie” für Stu­die­ren­de der Human­me­di­zin im Som­mer­t­er­zi­al 2020

11.06.2020, 18:15

Vielen, vie­len Dank für die auf­ge­nom­me­ne Vor­le­sung! Sie ist her­vor­ra­gend erklärt und bie­tet die Mög­lich­keit im eige­nen Tem­po die Din­ge nach­zu­voll­zie­hen, her­aus­zu­ar­bei­ten und sich ggf. etwas auch zwei­mal anzu­hö­ren. Ich per­sön­lich befür­wor­te die­ses For­mat und fin­de es viel age­neh­mer als “live online Vor­le­sun­gen”. In die­sem Sin­ne, vie­len Dank für die­se drei­tei­lig bespro­che­ne Vorlesung!


02.07.2020, 10:01

Da es nach der Klau­sur kei­ne Mög­lich­keit zur Eva­lua­ti­on gab, möch­te ich ger­ne noch kurz an die­ser Stel­le hin­ter­las­sen, dass ich die Vor­le­sung von Herrn Dr. Schlaud ger­ne beson­ders her­vor­ge­ho­ben hät­te. Die Vide­os waren sehr pro­fes­sio­nell pro­du­ziert, inhalt­lich per­fekt auf­be­rei­tet und auf das Wesent­li­che redu­ziert, ohne dabei zu tro­cken zu wer­den und sogar inter­ak­tiv. Das Medi­um des Vide­os an sich hat es mir ermög­licht, mir in mei­nem Tem­po die Inhal­te anzu­eig­nen und mei­ne unsi­che­ren Stel­len auch belie­big oft wie­der­ho­len zu kön­nen. Da ich sel­ber Vide­os pro­du­zie­re, weiß ich, wie viel Arbeit da drin steckt, und habe den 3 Vide­os ins­ge­heim das Prä­di­kat “Meis­ter­werk” ver­lie­hen. Noch­mals herz­li­chen Dank, es war mir eine Freude!